Yesensy

Yesensy Glitter Nailpolish

yesensy_nailpolish

 

Es wurde mal wieder Zeit ordentlich zu glitzern! Und weil mein Lanzarote Urlaub schon wieder fast ein halbes Jahr her ist und ich immer noch nicht alle Nagellacke, welche ich dort gekauft habe, lackiert habe, habe ich mal wieder einen dieser Lacke rausgekramt.
In dem kleinen Fläschchen, neben dem Nagellack, ist übrigens Sand vom Strand. Touristenklischees erfüllen? -kann ich. 😀

 

yesensy_nailpolish_makro

yesensy_nailpolish_glitter_glitzer

 

Ist der nicht hübsch? Ich habe keinen Namen gefunden, aber die Marke heißt Yesensy und bezahlt habe ich 2.50,-. Der Lack hat eine durchsichtige Base, aber ist über und über mit Gitterpartikeln in Silber und Lila gefüllt. Auf den Bildern habe ich nur eine Schicht lackiert.

 

Kiko_Naillaquer_blau_yesensy_nailpolish

yesensy_nailpolish_blue_purple_glitternails

 

Als Base habe ich mein Lieblings Blau von Kiko lackiert, Nr. 335. Mir gefällt die Kombination aus Silber, Lila und Blau ganz gut. Und zum leichteren Entfernen habe ich vorher meinen Peel Off Basecoat von Douglas aufgetragen.

 

yesensy_nailpolish_blue_purple_glitternails_thump

yesensy_nailpolish_blue_purple_glitter_nails

 

Im Gegensatz zum letzten Nagellack von Lanzarote, bin ich mit diesem deutlich zufriedener. Mit Glitzer kann man mich aber eh das ganze Jahr über locken.

Wie findet ihr die kleine Glitzerbombe?
Oder glitzert es auf euren Nägeln nur zu Weihnachten?

Advertisements