silber

Nailmatic – Silver Glitter Nail Polish Mia

Nailmatic_Mia_Silver_Glitter_Nail_Polish

 

Heute ist schon wieder der 1. Dezember und meine vorbereiteten Blogposts sind mittlerweile auch alle online, plus die Berichte aus Tampere, Helsinki und Tallinn.

Ich habe aber meine Festplatte eine wenig durchforstet und habe noch ein paar Bilder von einem Nagellack gefunden, den ich zwischenzeitlich total vergessen habe. Und zwar den schönen Nailmatic – Silver Glitter Nail Polish – Mia.
Für 9,- habe ich ihn vor einigen Monaten im hey Store in Braunschweig gekauft und dann erst Wochen später lackiert. Was ja nicht unüblich ist, wenn man zu viel Nagellack hat. Aber ich habe es dann irgendwie versäumt ihn hier oder auf Instagram gezeigt.

Ich muss zugeben das ich die Marke vorher gar nicht kannte und daher auch nicht wusste ob der Preis „normal“ war. Aber der silberne Glitter hat mich so überzeugt, dass ich den Nagellack einfach gekauft habe. Auf der Website kosten die Lacke zwischen 7 und 8,-.

 

Nailmatic_Silver_Glitter_Nail_Polish

Nailmatic_Mia_SilverGlitter_Nail_Polish

Nailmatic_Mia_Silver_Glitter_Nailpolish

 

Der Nagellack hat hier und da einen kleinen Holoschimmer, ist größtenteils aber nur Silber. Auf der Website wird der Lack folgendermaßen beschrieben:

„Mia is like a bottle full of diamond dust! Thanks to its subtle mix of silver glitter, your hands with sparkle like nothing else (well, perhaps a star…).“

Wer möchte nicht gerne Diamantenstaub auf den Nägeln tragen? Da kann man sogar auf den Holoanteil verzichten. Wenn ich mich richtig erinnere, habe ich eine Peel off Base aufgetragen und dann zwei Schichten vom Nagellack mit einem Schwamm aufgetupft.

 

Nailmatic_Mia_Silver_Glitter_Nail_Polish_2

Nailmatic_Mia_Silver_Glitter_Nail_Polish_3

Nailmatic_Mia_Silver_Glitter_Nail_Polish_4

 

Hübsch oder? So aufgetragen sieht der Nagellack aus, wie zerknitterte Alufolie und weniger wie Diamantenstaub. Aber mir gefällt das Ergebnis trotzdem sehr gut.

 

Nailmatic_Mia_Silver_Glitter_Nail_Polish_1

 

Kennt ihr die Marke Nailmatic? Wie findet ihr den Nagellack?

Advertisements

essence out of space stories – 06 we will spock you

essence_out_of_space_stories_06_we_will_spock_you

 

„Ohne Kreativität gibt es keine Entwicklung.“
(Raumschiff Enterprise, Episode: Landru und die Ewigkeit) 

Ich hätte nie gedacht das ich mal Spock auf meinem Blog zitieren würde. Weiterhin hoffe ich das ihr die out of space stories Nagellacke von essence noch sehen könnt. Allerdings ist das bisher (!) auch der letzte, weil ich mir nur drei Stück gekauft. Hier und hier könnt ihr die anderen beiden sehen.

essence_outofspacestories_06_we_will_spock_you

Ist er nicht einfach nur wunderschön?! Silber, Glitzer und ein Hauch von Holo. Genau wie die anderen beiden hat dieser logischerweise auch 1.95,- gekostet. Von den drei out of space stories Nagellacken, welche bisher zu mir gefunden haben, hat dieser mich am meisten überzeugt, auch wenn er nicht mega deluxe holographisch ist. Er schmeichelt meinen Nägeln trotzdem und sieht auch ohne direktem Sonnenschein sehr schön aus. Nun muss ich mir die anderen aus dieser Reihe natürlich auch noch kaufen, um zu sehen wie die so sind. So ein Mist aber auch..

essence_out_of_space_stories_06_we_will_spock_you_swatch

essence_out_of_space_stories_06_we_will_spock_you_swatch_thump

Und? Was sagt ihr?! Ich finde den kleinen Spock ganz hübsch. Der Holoeffekt ist aber nur äußerst minimal und nicht im geringsten mit anderen richtigen Hololacken zu vergleichen, wie z.B. fly in the sky von Born Pretty Store.

essence_outofspacestories_06_we_will_spock_you_swatch

Ich muss aber gestehen das ich bei Instagram einige Bilder gesehen habe, auf denen der Holoeffekt sehr stark zu sehen ist. Allerdings weis ich nicht, wie die das geschafft haben oder ob nicht sogar ein anderer Lack lackiert wurde? Ich habe we will spock you im direkten Sonnenlicht fotografiert und mit meinem Miniringlicht beleuchtet, aber einen kleinen Regenbogen habe ich trotzdem nicht hervorkitzeln können. Vielleicht bin ich aber einfach zu doof..

essence_out_of_space_stories_06we_will_spock_you_swatch

essence_outofspacestories_06we_will_spock_you_swatch

Und auch wenn ich mich jetzt wiederhole, finde ich we will spock you auch ohne Hologlitzern sehr hübsch. Aber was macht man, wenn man trotzdem den ultimativen Regenbogen haben will?! Bei Instagram habe ich es euch bereits gezeigt. Man lackiert oder stempelt sich einfach einen einen eigenen großen Regenbogen herbei.

essence_out_of_space_stories_06_we_will_spock_you_rainbow

Tadaa…