BPS – Holo Glitter Powder*

BPS_Mirror_Glitter_Powder_Verpackung

 

Puh, das war eine schwierige Geburt! Dieses Holo Glitter Powder* (es ist nicht holo!) vom Born Pretty Store, liegt schon einige Zeit bei mir rum und ich habe es auch immer wieder ausprobiert, aber niiiie hielt das Puder. Meine Nägel glitzerten ein wenig, aber waren weit entfernt vom bekannten „Spiegellook“.

Vor einiger Zeit hatte essence einen wasserbasierten Topcoat in einer LE. Ich habe mir zwei Fläschchen gesichert, mit dem Gedanken „kannst immer mal gebrauchen“. Und siehe da, jetzt kam der Topcoat tatsächlich auch zum Einsatz. Weil ich einfach nicht weiter wusste, habe ich ein paar nette Mädels und Frauen bei Instagram gefragt, ob sie mir helfen könnten und die Tips sprudelten nur so auf mich ein. Eigentlich soll man für das Puder UV Nagellack verwenden, weil ich aber weder den passenden Nagellack oder die richtige Lampe habe, habe ich auf den „wasserbasierten Topcoat“ Tipp gehofft und es hat funktioniert.

 

BPS_Mirror_Glitter_Powder_applikator

BPS_Mirror_Glitter_Powder_sensationail_peel_off

BPS_Mirror_Glitter_Powder_sensationail_peeloff

 

Als Basecoat habe ich take black the night von Sensationail verwendet. Danach trug ich eine Schicht vom Topcoat von essence auf und lies alles gut trocknen. Und dann ging die große Glitzerexplosion los. Bei Instagram habe ich mich schon dezent darüber aufgeregt.

Mit dem beiliegendem Miniapplikator* trug ich das Puder auf und hatte instant Glitzer in den Augen. Meine Augen glitzerten nicht, weil ich mich in das Puder verliebt habe, nein, auf einmal glitzerte einfach alles. Das Puder* hat sich nicht nur auf den Nägeln, sondern auch sonst überall im Raum verteilt hat. Dabei war das Fenster sogar zu und so stark atme ich auch nicht, dass ich das alles bewusst weggepustet hätte.

 

BPS_Mirror_Glitter_Powder_BPS_applikator

 

Es lag auch noch ein anderer Applikator* dabei, den finde ich persönlich aber nicht so toll. Er ist mir im Auftrag zu hart und ich hatte das Gefühl das ich den Nagellack wieder abkratze. Man kann sich den Auftrag auch vereinfachen, indem man den Finger benutzt, aber dann glitzert die andere Hand erst recht ziemlich stark. Irgendwann war mir das aber auch egal, ich saß eh in einer Glitzerwolke und habe für die rechte Hand dann den Finger zum auftragen genutzt.

 

BPS_Mirror_GlitterPowder

BPS_Mirror_Glitter_Powder_essence_set_the_look_tc

BPS_Mirror_Glitter_Powder

 

Zum Schluss kam noch eine weitere Schicht vom essence Topcoat auf die Nägel. Das der Topcoat jetzt auch glitzert, brauche ich nicht extra erwähnen, oder?

 

BPS_Mirror_Glitter_Powder_1
Auch wenn meine Nägel nicht spiegelglatt sind, finde ich das Ergebnis ganz hübsch. Und es ist einfach mal was anderes. Allerdings hat mich die Sauerei drumherum doch ziemlich gestört und beim nächsten mal werde ich das Puder* definitiv draußen benutzen.

 

BPS_Mirror_Glitter_Powder_Tageslicht_1

BPS_Mirror_Glitter_Powder_Tageslicht

 

Die letzten beiden Bilder habe ich direkt vorm Fenster gemacht. Da sieht man noch mal wie schön alles glänzt. 🙂

 

Kennt ihr das Puder und habt ihr es schon benutzt? Oder sind so Spielereien nichts für euch und ihr bleibt lieber beim „gewöhnlichen“ Nagellack?

*PR-Sample

FBSQ10

Advertisements

4 Kommentare

  1. Jetzt bist du anstatt small dream cloud eine big glitter cloud! Ja, ich weiß, schlechter Wortwitz… Ja, ich habe die Effekt Puder von essence probiert, aus der Blossom LE. War auch eine glitzernde Angelegentheit. Ich habe aber von Anfang an das Puder mit dem Finger sanft eingerieben. So konnte nicht allzuviel Puder herumfliegen, es haftete ja gut am Finger. Aber viel genutzt habe ich die Puder bisher noch nicht… Vielleicht ist der Glitzerfunken doch noch nicht so ganz übergesprungen. Sieht bei dir aber toll aus!

    Gefällt 1 Person

    1. Hahaha.. süß^^ bis ich mal gesehen habe das es so ein Puder bei essence auch gibt, war das überall schon ausverkauft. Aber noch mehr von dem Glitzer brauche ich erstmal nicht. Freut mich aber das dir das Ergebnis bei mir gefällt, dann hat sich der Aufwand schon mal gelohnt. 😀

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s