NYX SOFT MATTE LIPSTICK CREAM – Stockholm

nyx_soft_matte_lipstick_cream_Stockholm

 

Auch Ende 2015 bin ich immer noch auf der Suche nach DEM Nude Lippenstift. Und weil mir die „NYX soft matte lipstick creams“ beim letzten Mal ganz gut gefallen haben, habe ich mir eine weitere Farbe gekauft. Aufgrund dessen, dass mein Douglas hier in der Nähe immer noch kein NYX anbietet, muss ich die Sachen leider weiterhin online bestellen.
(und dann bleibt es natürlich nicht bei einem Produkt pro Bestellung :D)
Und wie wir alle wissen, unterscheiden sich die Farben auf der Douglas Homepage doch um einiges, vom original Produkt. Also habe ich wieder das alte Spiel gespielt, welches lautet „wer suchet, der findet“
Ich habe mir erneut 100.000 Swatches angeguckt und mich am Ende für Stockholm entschieden.

Für 8ml, habe ich 6.99,- bezahlt.

nyx_soft_matte_lipstick_cream_Stockholm_open

 

Die Verpackung und der Applikator sind natürlich genauso geblieben, wie bei meinen anderen beiden matten Lipcreams von NYX. Stockholm ist im Gegensatz zu Cairo deutlich bräunlicher und deswegen auch dunkler. Ich habe wieder zwei Schichten aufgetragen und danach die überschüssige Lipcream mit einem Taschentuch abgetupft. Dann ist die Cream auf den Lippen direkt matt und man kann kleine Fehler noch schnell ausbessern, bevor sie komplett angetrocknet ist. Auch in der Haltbarkeit unterscheiden sich die Farben kaum. Getränke sind kein Problem, nur beim essen löst sich die Farbe ein wenig ab und man sollte die Lippen wieder nachziehen. Aber bei so einem Preis, kann ich da gut mit leben. 🙂

Stockholm ist ein hübscher Alltagston. Mir gefällt die Farbe auf den Lippen besser als erwartet und in den letzten Wochen habe ich oft nach ihr gegriffen. Obwohl es nicht die Nude Farbe ist, die ich gerne hätte.^^

nyx_soft_matte_lipstick_cream_Stockholm_swatch

 

Falls ihr euch jetzt fragt „was macht die eigentlich mit den ganzen Lippenstiften, die nicht genau die Farbe sind, welche sie gerne hätte?“ -natürlich trage ich die Lippenstifte auch.^^ Ich schmeiße nur ganz selten frisch gekaufte Lippenstifte weg. Bisher ist mir das auch nur 1x passiert. Dabei handelte es sich um eine Lipcream von essence. Also, auch nichts all zu teueres. Im DM, auf dem Handrücken, gefiel mir die Farbe ganz gut. Aber zu Hause, im natürlichen Licht, sah es aufgetragen nur noch schrecklich aus. Viiiiiel zu Rosa. Notfalls frage ich meine liebe Mama immer, ob ihr die Farbe gefällt, aber sie ist auch kein „Rosa Lippen Fan“. Ansonsten frage ich auch im engeren Freundeskreis, ob jemand meine aussortierte Kosmetik in Pflege nehmen möchte.
Bei „teurer“ Kosmetik, überlege ich mir aber auch dreimal ob ich die Farbe wirklich haben möchte.
Und genau wie meine Nagellacke hege und pflege ich jeden einzelnen meiner tollen Lippenstifte. ❤ 🙂

 

Oh man, so viel wollte ich eigentlich gar nicht schreiben. 😀 Wie findet ihr „Stockholm“ und was macht ihr mit Fehlkäufen? 

Advertisements

5 Kommentare

  1. Die Farbe steht dir echt gut! Ich bin auch auf der Suche nach dem perfekten matten Nude! Bei Nyx habe ich auch schon gestöbert, aber ich konnte mich für keinen Ton entscheiden. Bei Nude ist es aber auch immer so schwer, bei meinem hellen Hautton wirkt alles entweder zu farbig oder zu tot 😉 LG

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s