Wenn es mal schnell gehen muss…

Da ist er schon wieder. Einer der schönsten Tage in der Woche. Freitag! 🙂 Und pünktlich zum Wochenende habe ich ein kleines NOTD für euch was sehr einfach ist und welches ihr bestimmt schon 100x gesehen habt.

blanc_dots_heart

blanc_dots_heart1

Als Basis habe ich zwei Schichten blanc von essie lackiert und danach mit einem Dotting Tool kleine schwarze Punkte auf die Nägel getupft. Auf den Ringfinger habe ich mit  jump in my jumpsuit von essie ein kleines Herzchen gemalt.

blanc_dots_heart2 blanc_dots_heart3

Süß oder? 🙂 Und das ganze geht total schnell und ist natürlich mit aaaaalllen Farben kombinierbar.

Zum Schluss habe ich die Nägel mit Haarspray kurz eingesprüht – (eigentlich soll das Haarspray verhindern das der Topcoat den Nagellack verschmiert aber ich habe wohl nicht lange genug gewartet und einige Pünktchen sind dann doch ein bisschen streifig geworden, aber das sieht man nur wenn man gaaanz genau hinschaut und so nah kommen die meisten Leute meinen Nägeln dann doch nicht ;))
– und dann mit dem Satin Matt Topcoat von essence versiegelt.

blancdotsheart_essence_satinmatt_Topcoat

 Wie findet ihr so einfache Nageldesigns? Ganz süß oder doch ein bisschen zu kitschig?
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Advertisements

9 Kommentare

  1. Sieht schick aus 😉 Ich mag das ja sehr gerne so aber mein Weißer Lack ist einfach grausam (ich habe einen von Claires mitgenommen, weil Essie mir damals noch zu teuer war und habe vergessen, wie wenig man für unter zwei Euro erwarten kann, wenn man Essieverwöhnt ist 😉 )
    Das mit dem haarspray funktioniert bei mir einfach nie- da heißt es nur hoffen, dass alles hält und schnell ne Dicke Schicht überback drüber 😉
    Viele Grüße, Marie (daslandmaedchen.wordpress.com)

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s