1. kommt alles anders und 2. als man denkt

Hallo ihr Lieben,

schön das ihr auf meine kleine Wolke gefunden habt. Zur Zeit ist es noch ziemlich leer und ruhig aber das wird sich noch ändern.

Das letzte Jahr habe ich auf thepixelschiebers gebloggt und ich werde auch versuchen dort noch den einen oder anderen Beitrag zu veröffentlichen. Immerhin ist das Angie´s und mein erster Blog den wir mit Liebe groß gezogen haben.

Aber es war in den letzten paar Wochen, aus mehreren Gründen, von meiner Seite aus ziemlich ruhig. Ich muss auch zugeben das ich das Bloggen schon ein wenig vermisst habe. Aber ich möchte das ganze nun auch anders angehen und mir selbst von Anfang an den Druck nehmen „bloggen zu müssen“. Und deswegen habe ich diesen kleinen neuen Blog gestartet, weil ich es für mich einfach nicht dasselbe wäre auf „ThePixelschiebers“ im neuen Jahr mit einem neuen Konzept zu starten und die alten (manchmal durchaus schlechten Beiträge^^) stehen zu lassen.

Ich möchte nicht mehr über jedes kleines Produkt einen Beitrag schreiben nur „um den Blog zu füllen“ und auch zugeschickte Produkte möchte ich länger testen und nicht schon nach 2-3 Tagen eine Review schreiben. Vor allem bei Nagellacken hat es mich irgendwann aufgeregt jeden gekauften (Glitzer-)Nagellack einmal solo zu lackieren um ihn im Archiv zu speichern, nur um ihn dann verlinken zu können wenn ich den Nagellack mal für ein NOTD benutze.

Der Blog soll ein Hobby sein und wenn ich mal zwei Wochen keine Zeit habe zu bloggen, dann ist das nun mal so. Ich finde es manchmal erschreckend wie oft man liest „Entschuldigung das ich nicht bloggen konnte, aber ich hatte keine Zeit weil …“ Warum muss ich mich im Internet, bei Menschen die ich noch nicht einmal richtig kenne, für alles entschuldigen was ich mache?

Ich hoffe ihr versteht was ich meine und ich würde mich freuen wenn ihr neben „ThePixelschiebers“ auch meiner kleinen Wolken folgen würdet.

Euch allen wünsche ich ein erfolgreiches Jahr 2015.

Advertisements

7 Kommentare

    1. Wenn bei den Reviews die Formatierungen manchmal nicht so rumzicken würden, dann würde alles recht schnell fertig sein. Aber manchmal stört es mich einfach jeden Nagellack/Lippenstift und co. von allen Seiten zu fotografieren und ihn dann erst tragen zu können. ^^

      Gefällt mir

  1. So ich folge dir nun auch hier. 😉 Ich kann dich aber total verstehen. ich versuche auch nicht krampfhaft den Blog zu füllen und schreibe wenn mir danach ist. Auch gerade bei Nagellack habe ich nicht immer die Zeit mir alle 2 Tage die Nägel in zig Varianten zu lackieren. Will ich auch gar nicht. xD

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s